ACE-D

Allgemeines

Name
Deutsche Version des 'Adverse Childhood Experiences Questionnaire'
Zielsetzung
Diagnostik
Testform
Screening (Fragebogen)
Testart
Klinische Verfahren
Störung / Potential
Trauma, Missbrauch
Erhebungsmethode
Einzeldiagnostik, Selbstbeurteilung, Gruppendiagnostik
Zielgruppe
Erwachsene, Senioren
Dauer
5 Minuten
Richtwerte
Vergleichswerte
Schlagworte
Belastungen, Kindheitserfahrungen, Gesundheitsprobleme
Autor
Ingo Schäfer, Katja Wingenfeld und Carsten Spitzer
Publikation
Schäfer, I., Wingenfeld, K., Spitzer, C. (2009): "ACE-D. Deutsche Version des 'Adverse Childhood Experiences Questionnaire'"
Lizenz
Rechtskräftige Genehmigung des Lizenzinhabers