TST

Allgemeines

Name
Task Switching Test
Varianten
  • Zahlen (TST-N)
Zielsetzung
Diagnostik
Testform
Neuropsychologische Verfahren
Testart
Leistungstest, Klinische Verfahren
Störung / Potential
Kompetenzen, Aufmerksamkeit, Reaktionsgeschwindigkeit, Parkinson
Erhebungsmethode
Einzeldiagnostik
Zielgruppe
Erwachsene, Jugendliche, Studenten, Senioren, Geriatrische Patienten
Dauer
10 Minuten
Schlagworte
Exekutivfunktion, kognitive Kontrolle, präfrontaler Kortex, Interferenzkontrolle, Set Shifting, Informationsbearbeitungsfähigkeit, Multi-tasking, Wechselfähigkeit
Autor
Jersild, A. T.
Publikation
Jersild, A. T. (1927): "Mental set and shift. "
Archives of Psychology, 14, 89, 81.
Lizenz
Rechtskräftige Genehmigung des Lizenzinhabers